Schloss Ebersberg

Das Schloss Ebersberg ist das Verbandszentrum des DPSG-Diözesanverbands Rottenburg-Stuttgart. Es wird als Bildungs- und Begegnungsstätte genutzt und kann als Selbstversorgerhaus mit 64 Betten gebucht werden.

Neugestaltung in Arbeit

Die Website schlossebersberg.de wird derzeit überarbeitet und erscheint demnächst in neuem Design. Die wesentlichen Funktionen sind für die Übergangszeit hier zu finden.
Bitte verwenden Sie für Anfragen zum Schloss ausschließlich das Kontaktformular.

Kontakt

Schloss Ebersberg

Anfragen und Buchungen

Schloss Ebersberg ist ein Selbstversorgerhaus, das heißt es muss selber gekocht und am Abreisetag geputzt werden.

  • Übernachtung nur mit mitgebrachter Bettwäsche – Schlafsäcke sind nicht erlaubt.
  • Getränke können vom Hausmeister bezogen werden.
  • Bei einer Belegung, die länger als 4 Tage dauert, muss Geschirrspülmittel, Geschirrtücher und Toilettenpapier mitgebracht werden.

Weitere Details sind der Hausordnung, welche nach der Buchungsbestätigung zugeschickt wird, zu entnehmen.

Während der Belegung ist man telefonisch unter 07191/300944 erreichbar.

Anfahrt zum Schloss

Adresse
Schloss Ebersberg
Schlossweg 30
71549 Auenwald

Wichtig: Reisebusse und andere große Fahrzeuge können, aufgrund der sehr engen und steilen Straße, nicht die Zufahrt durch Lippoldsweiler benutzen.
Alternativ sollte die Zufahrt über Sechselberg erfolgen (genaueres im angehängten PDF).

Anfahrt Schloss Ebersberg

Berschreibung der Anfahrt zum Schloss (ÖPNV, Auto, Buss und zu Fuß).

Menü