Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

» HomeNews


Der Diözesanarbeitskreis Jungpfadfinder hatte alle Jupfileiterinnen und -leiter zu einer Koboldkonferenz eingeladen, einem Austausch zur aktuellen Situation sowie Ideen, Highlights und Schwierigkeiten von Online-Gruppenstunden für Jupfis. Die Ergebnisse findet ihr hier zusammengestellt:
Erste Konferenz (23.5.)
Zweite Konferenz (21.6.)


Corona-News: Massive Lockerungen ab Juli

Ab dem 1. Juli treten die neue Corona-Verordnung und die Zusatzverordnung Kinder- und Jugendarbeit in Kraft und bedeuten eine starke Lockerung der Beschränkungen unserer Pfadfinderarbeit – sowohl für Gruppenstunden als auch für Lager und Aktionen in den Sommerferien. Die wichtigsten Änderungen in Kürze:

- Die maximale Gruppengröße erhöht sich von bisher 10 Personen im öffentlichen und 15 Personen im privaten Raum auf 20 Personen im öffentlichen Raum und bis zu 100 Personen im privaten Raum.
- Die Quadratmeterberechnung bei der Ermittlung geeigneter Raumgrößen entfällt.
- Die Abstandsregel von 1,5m ist nur noch für den öffentlichen Raum verpflichtend. Für Gruppen im privaten Raum ist sie weiterhin empfohlen.

Für die Planung von Gruppenstunden und Sommerlagern haben wir über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus einige Empfehlungen erarbeitet, die ihr hier herunterladen könnt.


Stellungnahme zum Aufenthalt der IB auf Schloss Ebersberg

Im März hat eine Gruppierung der rechtsextremistischen und vom Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung unter dem Deckmantel eines "Kulturvereins" unser Verbandszentrum Schloss Ebersberg gemietet und dort ein Treffen veranstaltet.
Der Diözesanverband sowie der Rechtsträger Gemeinschaft St. Georg e.V. distanzieren sich von der Identitären Bewegung und ihren Zielen. Bei uns ist kein Platz für Rassismus und völkisches Gedankengut.
Hier findet ihr unsere Stellungnahme.


Verschiebung des Ringelagers auf 2021

Spätestens durch das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August stand bereits fest, dass das FarbenmEEHr nicht wie geplant dieses Jahr durchgeführt werden kann. Nun hat die Ringversammlung beschlossen, das Landeslager um ein Jahr zu verschieben. Der neue Termin für das Lager lautet 02. bis 12. August 2021. Fragen zu den bereits gezahlten Teilnehmerbeträgen, Preisveränderungen und Anmeldemodalitäten für 2021 findet ihr in einem aktuellen Beitrag auf der FarbenmEEHr-Website.


So erreichst du uns:

DPSG Rottenburg-Stuttgart
Antoniusstr. 3
73249 Wernau
Tel: 07153.3001-154
E-Mail: dpsg@bdkj.info

DPSG-Stammessuche:

Finde einen Stamm in deiner NÀhe!

Social Media

Jahresaktion 2020

Mehr zur Jahresaktion erfahren!

DPSG-Artikel bestellen